Suchen
2020 02 23 Trickfilmworkshop "Verdreht, vermischt und rausgefischt!"

Datum:    bis 23. Februar 2020Ort:    ZOOM Kindermuseum, Museumsplatz 1, 1070 WienFür SchülerInnen der 2. bis zur 8. Schulstufe

Im ZOOM Trickfilmstudio erzählen Kinder und Jugendliche mit dem Medium Trickfilm ihre eigenen Geschichten. Im aktuellen Workshop suchen die SchülerInnen sich ein Wort aus und packen es in den Geschichtensack. Aus all den gefundenen Wörtern entsteht die Geschichte für einen Trickfilm!Infos

2019 11 12 Lehrer/innenführung im MAK

Datum:    12. und 15. November 2019Ort:    MAK, Museum für angewandte Kunst, Stubenring 5, 1010 WienEine Überblicksführung gibt Einblick in drei wunderbare Ausstellungen zum Thema Druck und Grafik: KUNIYOSHI +. Design und Entertainment im japanischen Farbholzschnitt, UKIYOENOW. Tradition und Experiment sowie 100 BESTE PLAKATE 18. Deutschland Österreich Schweiz.Eintritt frei, Führung kostenlos

Infos und Anmeldung für DienstagInfos und Anmeldung für Freitag

2019 11 18 Mathematische Spaziergänge mit Emmy Noether

Datum:    18. - 21. November 2019, 20 UhrOrt:    Theater Drachengasse Bar&Co, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Wer diese Frau war, welche Bedeutung Emmy Noether als Forschende und Lehrende hatte und was sie besonders macht, erzählt das Stück von portraittheater.

Infos

2019 12 04 No Angels Here! A Christmas Show

Datum:    04. - 20 . Dezember 2019, 11 - 14 UhrOrt:    Theater Drachengasse Bar&Co, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

VormittagsvorstellungenAnything goes in this raucous, entirely improvised Christmas show, in which the audience calls the shots. Who are we, where are we, why are we? The English Lovers don’t have a clue what they’ll be doing until the kids tell them! It’s an hour of all English, all interactive fun, with songs and games.

Infos

2019 11 20 SPOT ON 10: More than bytes. Schule: digital - angewandt – kreativ

Datum:    20. November 2019, 17 - 20 UhrOrt:    Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum, Museumsplatz 1, MuseumsQuartier, 1070 WienAustauschtreffen und Diskussionsforum

Digitalisierung ist ein umfassender Transformationsprozess, der alle gesellschaftlichen Lebensbereiche – Kultur, Bildung, Wissenschaft, Arbeitswelt und Freizeit u.a. – betrifft. Die Schule steht vor der Aufgabe, mit zukunftsfähigen Bildungsangeboten die Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen des digitalen Wandels zu thematisieren. Aktivitäten der Kulturellen Bildung ermöglichen dabei Schülerinnen und Schülern, sich in einer zunehmend medial geprägten Welt zu orientieren und diese in Zusammenarbeit mit Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen aktiv und kreativ (mit) zu gestalten.

Infos und Programm

2019 11 16 EUROPÄISCHE THEATERNACHT

Datum:    16. November 2019, ab 18 UhrOrt:    Kroatisches Zentrum, 1040 Wien – Schwindgasse / Nähe Karlsplatz

„Teachers in fortune“ – Performance anlässlich der Europäischen Theaternacht 2019IDEA AUSTRIA und VEREIN THEATER GRAUZONE bieten die Möglichkeit, an einer Performance teilzunehmen – anlässlich der Theaternacht 2019 zeigen Theaterlehrer.innen ihre Sicht auf die Welt – heute und in der Zukunft.Künstlerische Begleitung: Katharina WeinhuberOrganisation: Dagmar Höfferer (gem. mit Uschi Silaen)

Teachers in fortune – Thema "Meine Zukunft - unsere Zukunft“Arbeitstitel: Was ich zum Thema Zukunft auf die Bühne bringen will

LESEN

2019 10 24 Theater ohne Sprache?

Datum:    24. Oktober 2019, 17.30 - 19.30 UhrOrt:    Schule in 1090 WienNETZWERK THEATER IN DER SCHULE – Landesgruppe WienWorkshop und Netzwerktreffen – Anna Manzano ( „Theater ohne Sprache“ )

Bekannte und neue Kolleginnen und Kollegen aus Wien (und Umgebung), Vertreter.innen aller Schulformen sind herzlich eingeladen, einander zu einem spannenden Workshop zu treffen. Anna Manzano (Burgtheaterstudio) wird uns zwei Stunden lang ihre theaterpädagogischen Ideen zu „Theater ohne Sprache“ vermitteln.

LESEN

2019 10 18 Film.Geschichte(n)

Datum:    18. Oktober 2019 - 5. Juli 2020, div. ZeitenOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Führung im Rahmen der Sonderausstellung „SPECIAL EFFECTS“

Filme erzählen Geschichten – wir erzählen Filmgeschichte(n). Erfahre in unserer Führung von den Anfängen der Filmproduktion und den ersten Kinos bis hin zu modernen Spezialeffekten und technischen Tricks, die beeindruckende Filmwelten entstehen lassen.

LESEN

2019 10 18 Film ab! Spezialeffekte im Filmstudio

Datum:    18. Oktober 2019 - 5. Juli 2020, 10.15 - 12.05 UhrOrt:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Workshop im Rahmen der Sonderausstellung „SPECIAL EFFECTS“

So klein wie ein Zwerg? So schnell wie SuperheldInnen? So gruselig wie Monster? Wie entstehen Spezialeffekte im Kino? Bei einem Rundgang durchs Museum findet ihr heraus, wie und wann die Bilder laufen lernten, was die ersten Filme zeigten und blickt hinter die Kulissen der Filmproduktion.

LESEN

2020 03 15 The English Lovers MIND YOUR LANGUAGE! ab dem 15. Lebensjahr

Datum:    15. März - 3. April 2020Ort:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

VormittagsvorstellungenAnother English Lovers Romp

Turn off the pressure and let the kids call the shots, inspiring improvised scenes in which the English Lovers turn everyday situations upside down. Who knew subliminal learning could be such sublime fun?

Infos

2019 11 04 ALL DAS SCHÖNE von Duncan Macmillan

Datum:    4. - 23. November 2019Ort:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Ausgewählte Abendvorstellung ab dem 15. Lebensjahr

Wiederaufnahme wegen des großen Erfolges!

Brilliant ist diese österreichische Erstaufführung in der Tat. FalterMichaela Bilgeri führt mit großer Leichtfüßigkeit durch den Abend. Der StandardEine musikalische und unsentimentale konsequente Inszenierung. Wiener Zeitung

Infos

2019 11 27 HEAVEN - Himmel Im Dunklen und im Hellen

Datum:    27. - 29. November 2019Ort:    Theater Drachengasse, Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Ein berührendes Stück über laute und leise Heldinnen. VormittagsvorstellungenDie junge, schüchterne Hannah, die sich im Schulalltag aus Unsicherheit zurückhält, wird von ihren Klassenkolleginnen und den meisten Lehrern unterschätzt. Einzig ihre Deutschlehrerin erkennt Hannahs Sprachbegabung und beginnt, die außergewöhnliche Schülerin zu fördern.

Infos

2019 11 22 Wochenend-Schreibwerkstatt mit Walter Baco

Datum:    22. - 24. November 2019Ort:    Wien (genauer Ort wird noch bekanntgegeben)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Rechtzeitige Anmeldung empfohlen.

Anfänger wie auch Fortgeschrittene werden in diesem Intensiv-Kurs persönlich betreut und in ihrem Schaffen unterstützt. Es können fertige oder in Arbeit befindliche Texte aller Genres mitgebracht werden. Jeder Text der Teilnehmer/innen wird individuell besprochen und optimiert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

LESEN

Schule im Kino Wintersemester 2019/20

Datum:    Wintersemester 2018/19Ort:    Österreichisches Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 WienSchule im Kino bietet Filmvermittlung für Schulklassen aller Altersstufen an. Im Unsichtbaren Kino des Österreichischen Filmmuseums (Augustinerstraße 1, 1010 Wien) schauen und analysieren wir gemeinsam Filme, sprechen mit österreichischen FilmemacherInnen und bieten Lectures zu verschiedenen Aspekten von Film und Kino an. Die Veranstaltungen dauern zwei bis vier Stunden und finden wochentags vormittags statt. Anmeldung ist erforderlich, eine rasche Anmeldung wird empfohlen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Zur Anmeldung Ihrer Klasse(n) bitten wir Sie, uns das ausgefüllte und abgestempelte Anmeldeformular  zuzusenden, entweder per Fax (01/5337054-25) oder eingescannt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Eine rasche Anmeldung wird empfohlen.Nähere InfosAnmeldeformular

2019 11 05 Gschichtl'n drucken

Datum:    5.  und 12. November 2019, jeweils 14:30 - 18:30 UhrOrt:    Campus Krems Mitterau

Texte schreiben, illustrieren und drucken (zweiteilig)

Der spielerische Umgang mit Sprache und das „Arbeiten“ am Text werden ausprobiert. Wie kann man Text mit digitalen und analogen Bebilderungskonzepten inszenieren? Einfache im Unterricht umsetzbare Drucktechniken (Monotypie, Linol- und Materialdruck) und Grundlagen, wie Buchformate, Layout und Papiereigenschaften.

Anmeldung über das Online-Nachmeldeformular der KPH Wien bis 2 Wochen vor der Veranstaltung möglich: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7460.000000

 

2019 11 20 Spot On 10

Datum:    20. November 2019, 17 - 20 UhrOrt:    Dschungel Wien – Theaterhaus für junges Publikum, Museumsplatz 1, MuseumsQuartier, 1070 WienKulturKontakt Austria lädt im Rahmen seiner Aktivitäten zu "30 Jahre KKA" Lehrpersonen, Künstler/innen, Vermittler/innen und andere Interessierte zum 10. Diskussions- und Austauschforum. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten wird thematisiert, wie der praxisorientierte künstlerische Einsatz der digitalen Medien im Unterricht die kritische Reflexion und Kreativität der Schüler/innen unterstützen kann.

ANMELDUNG

2019 10 22 Infoführung: Josef Ignaz Mildorfer. Rebell des Barock

Datum:    22. Oktober 2019, 16.30 UhrOrt:    Unteres Belvedere, Rennweg 6, 1030 Wien

Überhöhte Inszenierung und Theatralik pur – das sind die unerlässlichen Zutaten eines barocken Künstlers! Vor mehr als 300 Jahren entführte Josef Ignaz Mildorfer mit seinen prächtigen Werken in eine Welt voller Fake-News. Kritisch und reflektiert hinterfragen wir: Was ist Wahrheit und wo beginnt künstlerische Freiheit?

Infos

2019 10 23 Beethoven für die Schule - SEK 1

Datum:    23. Oktober 2019, 15 UhrOrt:    Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien

Die Materialiensammlung „Beethoven für die Schule“ bietet didaktisch aufbereitete und vor allem praxisbezogene Arbeitsvorschläge und Anregungen, die einen ganzheitlichen und informativen Musikunterricht zum Ziel haben. Die Konzeption des Buches wird im Haus der Musik (1010 Wien) vorgestellt.PH-Veranstaltungsnummer der KPH Wien/Krems: 8330.100001

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienDauer90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

LESEN

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE
Datum:    Individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wienab 7 JahrenVon A bis Z: Das Bild- und FarbenalphabetWir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.Bild-GeschichtenFantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

LESEN

Fremdsprachenprogramme in der Albertina
Datum:    individuell im SchuljahrOrt:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 WienFür Unter- und OberstufeEnglisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, RussischUm Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

LESEN

2020 02 28 Europäischer SchulmusikPreis 2020

Einsendeschluss:    28. Februar 2020

Europäischer SchulmusikPreis (ESP) feiert 10-jähriges Jubiläum

Ausschreibungsstart für den ESP 2020 am 25. Juni 2019

Berlin 18.06.2019 Jubiläum für den von der SOMM – Society Of Music Merchants e.V. initiierten Europäischen SchulmusikPreis: Am 25. Juni 2019 startet die Ausschreibung für den ESP 2020, der damit bereits zum zehnten Mal ausgetragen wird. Seit 2011 wurden mit dem jährlich i.H.v. 21.000,- € hochdotierten Preis in den bisher rund 50 Preisträger-Schulen nahezu 100.000 Schüler erreicht und der Musikunterricht gezielt gefördert.

LESEN

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN