Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

"Europas Kulturerbe" Lehrer/innen-Toolkit

Im Zuge des Europäischen Kulturerbejahres hat die Europäische Kommission ein Toolkit für Lehrer/innen herausgebracht.

Das Lehrer-Toolkit soll Lehrer/innen mit relevanten Ressourcen und Themen für Projekte zum Thema "Kulturerbe" ausstatten, damit sich Jugendliche mit Europas Kulturerbe befassen und entdecken können. Das Toolkit ist eine Ressource für Lehrer/innen aller Fächer und Fachrichtungen, für Schüler/innen zwischen 10 und 15 Jahren geeignet und soll diese im Unterricht, bei Diskussionen und bei der Projektarbeit zum Thema "Kulturerbe" unterstützen.

Toolkit

„Land schafft Kunst“

land schafft kunst

Wald und Kunst treten in einen Dialog bei dem fächerübergreifenden Filmprojekt „Land schafft Kunst“.
Broschüre, DVD und Workshops sind für Interessierte ab der 9. Schulstufe gestaltet. Die Themen umfassen Berufsorientierung, Änderung von Landschaft durch Forst-/Landwirtschaft, Wald-/Boden und Klimawandel, Nachhaltigkeit, Wald in der Stadt und gesellschaftspolitische Themen.
Broschüre

Informationen zum Projekt

Bildquelle: BWF

2019 04 25 projekteuropa

Ende der Einreichfrist:    25. April 2019

Im Schuljahr 2018/19 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb des BMBWF dem Thema „Schule (er)forscht – kreativ und neugierig“. Mit Hilfe des forschenden Lernens wird ein breites Spektrum an Themen wie Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Digitalisierung, Geschichte sowie Wissenschaft entdeckt und künstlerisch bearbeitet.
Schüler/innen gestalten ihr persönliches, schulisches und gesellschaftliches Umfeld.

Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
t +43 1 523 87 65-77
www.projekt-europa.at

2019 05 01 Wettbewerb und Buchklub CROSSOVER „100 Jahre jung“

Im November 1918 wurde die Republik Österreich gegründet. Ein Jahrhundert später gibt der Buchklub im Schuljahr 2018/2019 das Buch „100 Jahre jung“ in der Reihe Buchklub CROSSOVER heraus und lädt gemeinsam mit Zeit Punkt Lesen zum begleitenden Wettbewerb.
Das Buch ist ein kollektives literarisches Gedächtnis junger Menschen und zugleich eine spannende Geschichte Österreichs aus der Sicht der Jungen.
Die Beiträge zum Wettbewerb – Text, Bild oder Video – werden auf http://www.100jahrejung.at präsentiert und prämiert, es gibt wertvolle Preise zu gewinnen!
Einsendeschluss ist der 1. Mai 2019.

Artists in Residence go to school

Datum:    laufend

Im Rahmen der Dialogveranstaltungen bieten internationale AutorInnen, KünstlerInnen und KomponistInnen während ihres Aufenthalts in Österreich prozessorientierte Workshops für Schüler/innen an.

Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich
Einreichfrist: laufend
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
t +43 1 523 87 65-40
Infos

Dialogveranstaltungen

Dialogveranstaltungen sind das größte Kulturvermittlungsprogramm in Österreich.
Künstler/innen aller Kunstsparten arbeiten mit Schüler/innen impulsgebend im Rahmen des Unterrichts in der Schule zusammen. Die unmittelbare Begegnung mit Künstler/innen ermöglicht Kindern und Jugendlichen die aktive Teilhabe an künstlerischen Prozessen und fördert die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Themen.

Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich
Einreichfrist: mind. 8 Wochen vor Projektbeginn
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
t +43 1 523 87 65-32
Infos

Programm K3 - Kulturvermittlung mit Lehrlingen

Es werden verschiedene Projektvarianten für Berufsschulen oder Betriebe angeboten, die ein Ziel verfolgen: Lehrlinge ausgehend von ihrer eigenen Arbeits- und Lebenswirklichkeit im Austausch mit Kulturschaffenden und KünstlerInnen zu kultureller Eigenaktivität anzuregen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
t +43 1 523 87 65-37
Infos

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN