Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

2018 11 09 Auf der Suche nach meinem "Inneren Clown"

Datum:    9. - 11. November 2018
Ort:    Vital Hotel Styria, Fladnitz 45, 8163 Fladnitz an der Teichalm
Anmeldeschluss: 
30. September 2018

Infos
Informationen zum Veranstaltungsort

Die vier Stufen des Lachens - Eine Evolutionsgeschichte

Ø Über andere Lachen. Die Schadenfreude. Der Klassiker von Dick & Doof über Didi Hallervoorden bis zu Mr. Bean. Hoppalas und Homevideos. Wir gehen davon aus, dass sich niemand ernsthaft verletzt. Die ersten zwei Sekunden herrscht der Schock, die Überraschung, der Schreck und wir lachen drauf los. Dann kommt die Phase, bei der einem üblicherweise das Lachen im Hals stecken bleibt.

Ø Über sich selbst lachen können: Bei einem Missgeschick, z.B. wenn ich mir ein Kleidungsstück verkehrt herum angezogen habe. Was passiert, wenn ich es bemerke? Verzeih ich mir, beschimpfe ich mich innerlich, lächle ich darüber, geh ich bitter mit mir darüber ins Gericht? Andere sehen oder spüren das und können leicht von meiner Stimmung angesteckt werden.

Ø Andere lachen über mich. Clowns, Kabarettisten, Komödianten. Das Agreement besteht darin, dass ich den anderen etwas Komisches vorspiele und ich einverstanden bin damit, dass andere über mich lachen. Freiwillige / unfreiwillige Komik. Ein Missgeschick passiert mir und ich „ertrage „ es, dass andere über mich lachen. Wie gehe ich damit selber um? Etwas Komisches ist geschehen und ich stehe plötzlich im Mittelpunkt.

Ø Mit anderen über mich selber lachen können. Es selber lustig finden, was mir widerfahren ist. Die Geschichte der jungen Altenhelferin in Ausbildung die die Gebisse ihrer Patienten vertauscht hat und Ihre Betroffenheit mit anderen teilt.

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN