Logo ZSK H160px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

2018 07 31 Sommerakademie "Volkskultur als Dialog"

Anmeldeschluss:    31. Juli 2018
Ort:    Hotel Magerl, Ackerweg 18, 4810 Gmunden

22. - 25. August 2018
Erbschaften II Traditionslinien & Prägungen

Die Sommerakademie gilt als LehrerInnenfortbildung (PH OÖ.: LV-NR. 26F8ÜFME12). Speziell PädagogInnen haben die Möglichkeit sich Wissen über den Umgang mit Kulturerbe für die schulische Vermittlungsarbeit anzueignen und zu diskutieren. Etwa der Vortrag „Wiener Walzer“ und die Exkursion in das Museum Ebensee verhandeln österreichisches immaterielles Kulturerbe. Den Umgang mit schwierigem kulturellem Erbe veranschaulichen der Vortrag „Mythen, Magie, Männerbund“ und die Exkursion in das Zeitgeschichte Museum & KZ-Gedenkstätte Ebensee. Um das Familienmusizieren im schulischen Kontext geht es im Vortrag des Tiroler Fachinspektors für Musik. Letztlich bietet der Vortrag „Neubeginn oder Fortsetzung?“ einen Einblick in das Musikschulwesen nach 1945.

Weiterlesen...

2018 08 20 Sommerworkshop Darstellendes Spiel

Logo 80x40Datum:    20. - 24. August 2018
Ort:   PH NÖ Campus/ Sport- und Seminarhotel Hollabrunn, Dechant Pfeiferstraße 3, 2020 Hollabrunn

Theaterpädagogische Methoden leisten bei der Heranbildung der erforderlichen Schlüsselqualifikationen im Zusammenhang mit Persönlichkeitsbildung, Entwicklung von Selbstbewusstsein, Eigeninitiative und nicht zuletzt mit erfolgreichem Lernen einen unverzichtbaren Beitrag zu einer ganzheitlich kreativen Lehr- und Lernkultur in ganztägigen Schulformen ebenso wie für Schwerpunktsetzungen im Bereich kultureller Bildung. Angeboten werden eine Basis für Lehrer/innen und Workshops von renommierten Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Bereichen des Theaters.

Programm

Nachmeldungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
PH NÖ, LV-Nr. 353B8SKI01

Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018 08 25 Hunnenfest

Datum:    25. - 26. August 2018, 10 - 18 Uhr
Ort:    MAMUZ Schloss Asparn/Zaya, 2152 Asparn an der Zaya, Schlossgasse 1

Legendär sind die Erzählungen über Attila und seine Reiterkrieger. Doch, waren sie tatsächlich so brutal und gierig, wie es die Geschichte erzählt? Das Urgeschichtemuseum MAMUZ Schloss Asparn/Zaya zeigt beim Hunnenfest am 25. und 26. August all ihre Facetten.

2018 08 27 Hands on BE

Logo 80x40Datum:    27. - 29. August 2018
Ort:   Hotel Freunde der Natur, Wiesenweg 7, 4582 Spital am Pyhrn

Mit Energie und vielen neuen Ideen für praktische Arbeiten im Gepäck kann nach dem Besuch dieses Seminars ins neue Schuljahr gestartet werden: Unter Gleichgesinnten Zeit für Austausch zu haben, künstlerische Ausdrucksmittel zu erproben, die eigene schöpferische Tätigkeit voranzutreiben bzw. wieder zu aktivieren, sind die erklärten Seminar-Ziele. Angeboten werden vier Workshops zu Malerei, Druck- oder Gusstechniken, digitalen Medien und Kalligrafie.

Infos
PH NÖ, LV-Nr. 353B8SKI03
Nachmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

2018 08 27 WERKEN2.0 - Basics x Principles

Logo 80x40Datum:    27. - 29. August 2018
Ort:   Kunstuniversität Linz, Abteilung Technik & Design / Werkerziehung, Reindlstraße 16-18, 4040 Linz; Ars Electronica Center, Ars Electronica Str.1, 4020 Linz

Das Fach Technisches und textiles Werken ist nicht nur eine Zusammenführung von Technischem und Textilem Werken, sondern eine eigenständige Neudefinition des Faches. Die drei Inhaltsbereiche Technik, Körper und Raum werden über die Kompetenzbereiche Planung, Herstellung und Reflexion sichtbar. Das Bundesseminar lädt ein, sich auf Techniken und dahinterliegende Prinzipien einzulassen, neue Verfahrens- und Sichtweisen kennenzulernen und im Austausch innerhalb der Workshops neue Perspektiven für Werken2.0 zu entwickeln. Der souveräne Umgang mit Werkzeugen und Maschinen in Bezug auf Sicherheitsrichtlinien ist ein wesentlicher Aspekt des Seminars, das Kennenlernen von zukunftsorientierten Verfahren und Möglichkeiten soll Lust auf ein Mehr für den eigenen Unterricht im Fach Technisches und textiles Werken ermöglichen.

Das Bundesseminar findet in Kooperation mit dem AEC Ars Electronica Center und der Kunstuniversität Linz statt. Im AEC werden Workshops abgehalten, in Labs wird geforscht und gearbeitet. Basics in Programmieren und Robotik sollen Lust auf Mehr machen und spielerische Zugänge ermöglichen. In den Werkstätten der Kunstuniversität Linz werden vielfältige Aspekte des Werkens2.0 gestalterisch und praxisnah vermittelt.

Nachmeldungen auf Warteliste per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
PH NÖ, LV-Nr. 353B8SKI02

2018 09 01 Hochschullehrgang "Popularmusik"

Datum:    Wintersemester 2018/19
Ort:    Salzburg

Die PH Salzburg plant in Kooperation mit der Universität Mozarteum Salzburg ab dem WS 18/19 einen kostenfreien und berufsbegleitenden Lehrgang "Popularmusik" für Musikerzieher/innen der Sekundarstufe. Der Lehrgang mit 27 ECTS erstreckt sich über 4 Semester (pro Semester vier 2-3-tägige Blöcke). Lehrgangsleitung: H-Prof. Dr. Fritz Höfer.

Bei Interesse unverbindliche Anmeldung beim Lehrgangsleiter, um entsprechende Newsletter zu erhalten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nähere Informationen

2018 09 03 Bücher machen Schule - Bilder im Unterricht - Kinder, Kunst und Cleverness

Datum:    3. - 4. September 2018, 13 - 17 Uhr
Ort:    Paris Lodron Universität Salzburg, Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig, Universität Mozarteum Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

6. Salzburg Summer School - Geht und gibt's: Schule und Unterricht entwickeln.

Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schulformen und Unterrichtsfächer im Zuge der Salzburg Summer School 2018. Insbesondere zur Förderung von kreativen und künstlerischen Fertigkeiten von SchülerInnen im Unterricht. In Österreich offiziell über PH-Online anerkannt. Anmeldung bis Juni 2018 möglich!

Infos

2018 09 03 Hits und Tipps - Spielen mit Liedern - Groove-Kiste

Datum:    3. - 4. September 2018
Ort:    Paris Lodron Universität Salzburg, Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig, Universität Mozarteum Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

6. Salzburg Summer School - Geht und gibt's: Schule und Unterricht entwickeln.

Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schulformen und Unterrichtsfächer im Zuge der Salzburg Summer School 2018. Insbesondere zur Förderung von musikalischen Fertigkeiten von SchülerInnen im Unterricht. In Österreich offiziell über PH-Online anerkannt. Anmeldung bis Juni 2018 möglich!

Infos

2018 09 20 Aktionstage rund um den UNO Weltfriedenstag 2018 „The Right to Peace“

Datum:    20. - 21. September 2018, jeweils 9 - 12.30 Uhr
Ort:    Universalmuseum Joanneum Graz, Landeszeughaus, Museum für Geschichte, Volkskundemuseum und Naturkundemuseum

Kostenlos am 20. und 21.09. für die 1.-13. Schulstufe im Joanneum

Das heurige Motto verdeutlicht, dass wir etwas dafür tun müssen, um das Recht auf Friedenzu erhalten! Gemeinsam nähern wir uns in herausfordernden Bildungsprogrammen den schwierigen Themen "Krieg und Frieden" an!
Limitierte Plätze,

Anmeldung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel.: 0316/80179810

Infos

2018 09 26 64. Historikertagung

Datum:    26. - 28. September 2018
Ort:    KPH Krems, Dr. Gschmeidlerstr. 28, 3500 Krems

64. Historikertagung
Der Kampf um das Gedächtnis
Erinnern und Gedenken zwischen Identitätspolitik und Bildungspraxis

Programm
Anmeldung
Einladung

2018 09 28 Kultur schafft Begeisterung. Kulturelle Bildung hands on!

ZSK Lorbeer 2Datum:    28.9.2018, 13:00 - 29.9.2018, 15:00
Ort:    Pädagogischen Hochschule Niederösterreich, Mühlgasse 67, 2500 Baden

Das ZSK lädt ein zur erstmalig stattfindenden Fortbildungsveranstaltung „Kultur schafft Begeisterung. Kulturelle Bildung hands on!“ mit einem breit gefächerten Programm: Präsentationen, Workshops aus verschiedenen Bereichen Kultureller Bildung, Kulturvermittlung, Live Acts und einem hochkarätigen Abendprogramm! Lassen Sie sich überraschen! Mit dieser Veranstaltung wollen wir die fünfjährige Verankerung des ZSK an der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich gebührend feiern.
 
PH NÖ, LV-Nr. 333F8SKI18
Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018 10 05 Claudia Dzengel: Kalligrafie & Komposition über den Wolken

Datum:    5. - 7. Oktober 2018
Ort:    Atelier Wildkogelhaus, 5741 Neukirchen am Großvenediger

Die Kunst des schönen Schreibens ist einzigartig. In diesen drei Tagen werden freie, rhythmische Schreib-Übungen mit Alphabet- und Textkompositionen kombiniert. Experimente mit Farben, Formen und Material und Inspiration des Linienspiels der Buchstaben und den vorüberziehenden Wolken. Rein handschriftlich oder kombiniert mit historischen Schriften wie der Humanistischen Kursive können die Texte geschrieben und gestaltet werden. Dabei kommen klassische Kalligrafie-Werkzeuge wie Plakat- oder Bandzugfeder genauso zum Einsatz wie Balsa-Hölzer, Pinsel oder Notenfeder. Die entstandenen Bilder werden am Ende zu einem Buch gebunden und bieten einen Überblick zur Ideenvielfalt des Seminars. Der Kurs ist sowohl für Kalligrafie-Einsteiger/innen als auch für Schreiberfahrene geeignet.

Infos und Anmeldung

2018 10 10 25. Geographentagung

Datum:    10. - 13. Oktober 2018
Ort:    Veranstaltungszentrum Schloss Weinberg, Weinberg 1, 4292 Kefermarkt

25. Geographentagung Industrie • Innovation • Region
Neue Produktionswelten als Herausforderung für den Geographie und Wirtschaftskunde-Unterricht

Programm
Anmeldung
Einladung

2018 10 11 Internationales Symposium zur Architektur- und Baukulturvermittlung für junge Menschen

Datum:    11. - 13. Oktober 2018
Ort:    Biennale Venezia, Giardini della Biennale, Sestiere Castello, 30122 Venice, Italy

Das internationale Symposium get involved IV – 11. – 13. Oktober 2018 im Rahmen der 16. Architekturbiennale in Venedig – fokussiert auf den öffentlichen Raum als Bildungs- und Gestaltungsraum. Dazu werden vor Ort praktische Workshops für und mit Archtitekt/innen, Vermittler/innen, Pädagog/innen, Soziolog/innen, Schüler/innen und Ingenieur/innen angeboten. Im Anschluss an das Symposium wird eine Unterrichtspublikation entstehen, die als Erweiterung der Baukulturkompass-Serie für Schulen aufgelegt wird.
Einreichungen für Workshopkonzepte sind noch bis 04. Juni 2018 möglich.

Infos

2018 10 19 Nachts im Museum

Datum:    19. Oktober 2018, 17.30 Uhr
Ort:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 Mistelbach

LICHT AUS! TASCHENLAMPE AN!

Das Erlebnisprogramm „Nachts im Museum“ hat für junge Forscher jede Menge Geschichten und Abenteuer in der Ausstellung "Faszination PYRAMIDEN" im MAMUZ Museum Mistelbach zu bieten. Bei einer Erlebnisführung und Kreativstationen wird der Abend im Museum etwas Besonderes.

2018 10 25 Gemeinsam auf der Klangwelle in Kärnten - Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung

Logo 80x40Datum:    25. - 29. Oktober 2018
Ort:    Amerika-Holzer Hotel Resort, Am See XI, 9122 St. Kanzian am Klopeiner See

Das Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung befasst sich mit ganzheitlichen und nachhaltigen Wegen zur Vermittlung musiktheoretischer Inhalte. Der Fokus liegt auf Methoden wie Grundrhythmen in verschiedenen Genres auf einfachste Weise illustriert und in der Praxis umgesetzt werden können.

Zielgruppe: "Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung VS, NMS, AHS, Primarstufe, Sek I"

Anmeldezeitraum: bis 16.09.2018, PH NÖ, LV- Nr. 333B8WKI00

2018 11 09 Auf der Suche nach meinem "Inneren Clown"

Datum:    9. - 11. November 2018
Ort:    Vital Hotel Styria, Fladnitz 45, 8163 Fladnitz an der Teichalm
Anmeldeschluss: 
30. September 2018

Infos
Informationen zum Veranstaltungsort

Die vier Stufen des Lachens - Eine Evolutionsgeschichte

Ø Über andere Lachen. Die Schadenfreude. Der Klassiker von Dick & Doof über Didi Hallervoorden bis zu Mr. Bean. Hoppalas und Homevideos. Wir gehen davon aus, dass sich niemand ernsthaft verletzt. Die ersten zwei Sekunden herrscht der Schock, die Überraschung, der Schreck und wir lachen drauf los. Dann kommt die Phase, bei der einem üblicherweise das Lachen im Hals stecken bleibt.

Weiterlesen...

2018 11 15 Doppelkongress: Kunst – Geschichte – Unterricht: doko18

Datum:    15. - 17. November 2018
Ort:    Universität Leipzig, Ritterstraße 26, 04109 Leipzig; Akademie der Bildenden Künste München, Akademiestraße 2-4, 80799 München

Zurück in die Zukunft! Kunstgeschichte neu entdecken.

Kunstgeschichte neu als Unterrichtsgegegstand zu entdecken und dabei von der Gegenwart in die Vergangenheit zu gehen und wieder zurück bis in die Zukunft – das ist ein zentrales Anliegen des Doppelkongresses „Kunst Geschichte Unterricht“.

Kongress Part 1: Universität Leipzig 23.-24. März 2018
Kongress Part 2: Akademie der Bildenden Künste in München 15.-17. November 2018

Info und Anmeldung

2018 11 16 Fachtagung: Intensiv Inklusiv - Vielfalt (er)leben

Datum:    16. - 18. November 2018
Ort:    ORFF Institut der Universität Mozarteum Salzburg, Frohnburgweg 55, 5020 Salzburg

30 Jahre Studienschwerpunkt: „Musik und Tanz in sozialer Arbeit und inklusiver Pädagogik“ am Orff-Institut der Universität Mozarteum Salzburg.

Fachtagung mit 4 Keynotes, Workshops, Vorträgen und vielem mehr.

Flyer
Save the Date - Infos

2018 11 22 Schulschach

Logo 80x40Datum:    22.11., 17:00 Uhr - 24.11.2017, 11:00
Ort:   Landhotel Schicklberg, Schicklberg 1, 4550 Kremsmünster

Für Fortgeschrittene:
Schachgeschichte: prominente Schachweltmeister und ihre Strategien: So werden Figuren stark
Erfolgreiche Taktiken: aktuelle Kombinationen
Endspieltraining: typische Motive und Manöver

Anfängergruppe:
Schachregeln
Entsprechende Literatur und Unterlagen
Durchführung eines Schachturniers

PH NÖ, LV-Nr. 333B8WKI01
Nachmeldungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


2018 11 25 Faszination Pyramiden

Datum:    bis 25. November 2018, 10 - 17 Uhr
Ort:    MAMUZ Museumszentrum, Waldstraße 44-46, 2130 Mistelbach

Wir bieten Ihnen umfangreiche Gruppen- und Schulklassenprogramme zur Ausstellung, ganz nach unserem Motto: 40.000 Jahre Menschheit entdecken und erleben!
Für Informationen stehen wir Ihnen gerne unter 02572/20719 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. 

2018 12 06 BIG:BAND:ENSEMBLE workshop

Datum:    6. - 9. Dezember 2018
Ort:    Schlosshotel Zeillern

Referenten: Big Band / Big Band-Leading: Markus Geiselhart @ Trumpet/Ensemble: Josef Burchartz @ Trombone/Ensemble: Christian Radovan @ Reeds/Ensemble: Martin Fuss, Herwig Gradischnig @ Drums/Ensemble: Walter Grassmann @ Rhythmusgruppe/Bass: Emil Spanyi, Raphael Preuschl

Big Band playing / Big-Band-Leading / Rhythmusgruppen-Training

Infos und Anmeldung ab sofort: www.musikfabrik.at / workshops

2018 12 31 "Österreichs Jugend am Rad der Zeit"

Datum:    bis 31. Dezember 2018, 8 - 17 Uhr
Ort:    Creativetime Austria, Faberhofstrasse 13, 5400 Hallein

Jeder Mensch lebt nach seiner Zeit geben wir Ihr Raum

Jeder Mensch lebt nach seiner ganz bestimmten und individuellen Zeit.Der Bau einer ganz persönlichen Uhr sprich Lebenszeit ist das Ziel dieser zeitgemäßen Veranstaltung "Österreichs Jugend am Rad der Zeit" in der die persönliche Zeit jedes Einzelnen erarbeitet wird!
Unsere Jugend ist die Zukunft...!

Infos

Aktionstag: "Die Klimafresser - Is(s) die Erde gesund?!"

Datum:    ab Herbst 2018, individuell im Schuljahr
Ort:    An Ihrer Schule

Aktionstag für Jugendliche: 12 - 18 Jahren
Bei unserem Projekt werden die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung aufgezeigt und die Jugendlichen werden angeregt, sich offen mit der Klimadiskussion auseinanderzusetzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.

Weiterlesen...

Albertina Schreibwerkstätten fächerübergreifend D und BE

Datum:    Individuell im Schuljahr
Ort:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

ab 7 Jahren

Von A bis Z: Das Bild- und Farbenalphabet
Wir lassen uns von den Buchstaben des Alphabets durch die Ausstellung führen und suchen in den Bildern nach Gegenständen und Farben, die mit bestimmten Buchstaben beginnen. Dazu schreiben wir kleine Geschichten.

Bild-Geschichten
Fantasie und Vorstellungskraft sind hier gefragt! Wir lassen uns von Bildern Geschichten erzählen und erzählen sie mit eigenen Geschichten nach. Dabei können wir uns mit einzelnen Werken befassen, aber auch zwei oder mehr Bilder zu einer Geschichte verbinden.

Weiterlesen...

Albertina Schulprogramme: VS, Unterstufe und Oberstufe

Datum:    individuell im Schuljahr
Ort:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

Dauer
90 Minuten (60 Minuten Ausstellungsrundgang und 30 Minuten praktische Arbeit im Format Werk Atelier; für Oberstufe auch 90 Minuten Kunstgespräch möglich)
120 Minuten (60 Min Ausstellungsrundgang und 60 Min Kreativ-Workshop)

Weiterlesen...

Aufwind - Fortbildungsreihe für Pädagoginnen und Pädagogen

Datum:    15. September 2018, 12. Jänner 2019 und 11. Mai 2019
Ort:    siehe Info unten

Frische Luft tut gut, lässt uns durchatmen und auf neue Ideen kommen. Deshalb bieten das Festspielhaus St. Pölten, das Landestheater Niederösterreich und die Bühne im Hof in der Spielzeit 18/19 die gemeinsame Fortbildungsreihe Aufwind an. Dabei kann man in künstlerisch-praktischen Workshops Theater– und Tanzluft schnuppern, sich inspirieren lassen und Neues ausprobieren. Außerdem gibt es gebündelte Informationen zu den Vermittlungsangeboten der drei Kultureinrichtungen und die Einladung zum gemeinsamen Theaterbesuch.

In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Infos und Anmeldung

Fremdsprachenprogramme in der Albertina

Datum:    individuell im Schuljahr
Ort:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

Für Unter- und Oberstufe

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch

Um Sprachen zu lernen, muss man nicht in fremde Länder reisen – Ein Besuch im ersten Bezirk in der Albertina reicht aus!

Weiterlesen...

Hochschullehrgang "SPEZIALISIERUNG Musikerziehung an Volks- und Sonderschulen"

Datum:    31. August 2018
Ort:    PH NÖ, Mühlgasse 67, 2500 Baden

Die Pädagogische Hochschule NÖ startet in Kooperation mit der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien wieder den viersemestrige Hochschullehrgang " HLG 710 680 SPEZIALISIERUNG Musikerziehung an Volks- und Sonderschulen". Anmeldungen sind dazu unter der Nummer 331F8SMD03 möglich. Für allfällige Fragen steht ihnen die Hochschullehrgansleitung, Prof. Mag. Dr. Hubert Gruber, gerne per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder unter 0699 19584254 zur Verfügung.

Infos

Mrs. Expedition Rhythmus

Datum:    Juni, September - Dezember 2018

Ein interaktives Klangstück für Kinder von 6-10

Neue Welten entdecken, vor allem Klangwelten, das ist die Mission von unserem Forschungsteam.

Aber wie kann man einen Rhythmus einfangen?
Mit Stetoskop und Metronom? Mikroskop und Mikrophon?
Oder vielleicht einfach mit unserem eigenen Körper...

Nähere Infos

Musik liegt in der Luft

Datum:    laufend, Dauer: 50 min
Ort:    Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Wie entsteht ein Ton und gelangt er zum Ohr? Was ist Schall? Die Führung erkundet, wie Musik und Physik zusammenhängen. In die Hände klatschen, ein startendes Flugzeug oder wir ein Lied - es ist immer dasselbe physikalische Phänomen.
Eine Zeitreise durch die Geschichte der Musikinstrumente.

Infos

Vermittlungsprogramm Albertina: Dauerausstellung Monet bis Picasso

Datum:    individuell im Schuljahr
Ort:    Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien

DAUERAUSSTELLUNG MONET BIS PICASSO
Die Ausstellung Monet bis Picasso präsentiert den umfangreichen Bestand der Albertina an Malerei der klassischen Moderne und bietet einen ausgezeichneten Überblick über sämtliche Ismen der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Der Zeitraum, den die Schausammlung abdeckt, reicht von Impressionismus und Fauvismus über den deutschen Expressionismus und das Bauhaus bis zur russischen Avantgarde und Picasso.

Weiterlesen...

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN