Logo ZSK H320px

= NCoC
National Center of Competence

für Kulturelle Bildung

seit September 2019

Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Kubi Tage Banner 02

Suchen
WRG-Salzburg

Patchwork DeckenPatchwork- Decken der Schülerinnen der 4. A KlasseAusstellung am 25. Mai 2018

Kollegium Kalksburg

Projekte aus Bildnerischer Erziehung und Technischem WerkenVerschiedene Projekte aus den Fächern Bildnerische Erziehung und Technisches Weren stellen sich vor.Ausstellung

HTL Hallein

Portrait schnitzenDer Entstehungsprozess von der Bleistiftskizze über ein dreidimensionales Modell aus Plastilin oder Gips  bis zum in Holz geschnitzten Portrait wird direkt vor Ort demonstriert.Demonstration vor Ort: Der Holzblock ist am Bildhauerbock befestigt ist und wird mit Knüpfel und Schnitzeisen bearbeitet. Der gesamte Arbeitsprozess kann beobachtet werden.

NMS und ASO Tamsweg

Kunst verbindet: A "Schmetterlingsbaum" B "Kulturgenusstafel"

KUNST VERBINDET Projekt der NMS-Tamsweg im Rahmen der KUBI-Tage 2018 Projektleitung: Rosemarie Rösler Zeitraum: 20. März – 25. Mai 2018 „SCHMETTERLINGSBAUM“ Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind Manche fliegen höher als andere, aber beide fliegen so gut sie eben können. Sie sollten nicht um die Wette fliegen, denn: Jeder ist anders! Jeder ist speziell! Und Jeder ist wunderschön, so wie er ist!

LESEN

Bundesgymnasium Tamsweg

BEkleidungZiel der KuBi-Tage 2018 war es, durch ein gemeinsames Auftreten die künstlerisch-kreativen Aktivitäten an Schulen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und damit die Bedeutung dieses Bereiches für die Persönlichkeits-entwicklung und die Kreativität der Schüler/innen zu verdeutlichen.

LESEN

VS Imst Unterstadt

Alle Kinder dieser Welt

1b + 4b Klasse: Gemeinschaftscollage1a + 4a Klasse: Globus; Figuren ankleiden

LESEN

Bundesgymnasium Bludenz

Alte Schuhe im neuen GlanzIm textilen Werkunterricht und bei einem Lehrausgang erfuhren die 48 Schülerinnen der zweiten Klassen des BG Bludenz Wissenswertes über das sozial, ökonomisch - und ökologisch nachhaltige Arbeitsprojekt „carla“.

LESEN

BRG Wörgl

angewandte Mathematik im WerkunterrichtAusstellung von Werkstücken, technisch und textil, die aufzeigen wo und wie Mathematik angewendet wird.Ausstellung in der Schulaula

NMS Egger-Lienz

150 Jahre Albin Egger LienzStationenbetrieb zum Leben und der Arbeit von Albin Egger-LienzStationenbetrieb, Plakate, künstlerische AufarbeitungBericht

NMS Altmünster

kids4wearables - Schüler/innen entwickeln intelligente ModeDas schulübergreifende, FFG-geförderte Projekt Kids4wearables nutzt Mode als Interessensthema von Kindern und Jugendlichen, um einen kreativ-spielerischen Zugang zum Thema technologische Entwicklung - in diesem Fall Wearable Technologies - zu schaffen. Dieses Semester liegt der Fokus der Aktivitäten auf Mode und Textilien, im Wintersemester 2018 entwickeln die Schüler/innen Ideen für Wearables.An den KuBi-Tagen wird das Projekt auf der Schulwebseite ausführlich präsentiert, begleitet von einer Fotodokumentation der bis dahin stattgefundenen Workshops.BerichtProjekttagebuch

Musisches Gymnasium Salzburg

Hisstory - Herstory - HistoryZ u r A u s s t e l l u n gAlle reden über Narration. Besonders die Wissenschafter, deren Faktenklauberei zu wenig hergibt. Also muss eine Geschichte her. Ihre Geschichte, seine Geschichte und natürlich unsere Geschichte. Aber was sind das für Geschichten? Frisch erfundene, neulich gefundene oder seit Langem tradierte? Wer unsere deutsche Sprache bemüht, gerät ganz schnell ins Abseits der gängigen Vorstellungen.

LESEN

PVS Neulandschulen Grinzing

100 Jahre Klimt Schiele Moser WagnerWir haben die KuBi-Tage zur Auseinandersetzung mit den großen österreichischen Künstlern Gustav Klimt, Otto Wagner, Egon Schiele und Koloman Moser genützt, die alle im Jahr 1918 verstorben sind. Es standen Museumsbesuche am Programm (Belvedere, Leopold, Albertina und MAK), Besuch der Otto Wagner Kirche, „Kunst kommt“ war in der Schule, Architekten haben den Kindern über Otto Wagner erzählt und ganz, ganz viel haben die Kinder mit ihren KlassenlehrerInnen und in Werken zum Thema gearbeitet. Es sind sehr interessante Portfolios entstanden, Zeichnungen, Gemälde, Collagen, Kleider, Lebensbäume, Blumenwiesen, … Mit besagten Werken haben wir nun das gesamte Haus geschmückt. Die Ausstellung zu den KuBi-Tagen kann noch bis 22.Juni besichtigt werden.

PTS FMS 20

SpringbrunnenSkulptur modern aus Gasbetonsteinen; 150 hoch mit Farbauftrag und Fliesen; Wanne als Umwälzbecken 30x100x120; verfliest; WasserpumpeDie ersten Arbeiten sind abgeschlossen. Fortsetzung am 23. und 24. Mai von 10 - 12 im Schulgarten. PressetextFolder-Text

Sport-NMS Sandl

Sinneswelt - Botanische Illustration und Designstrategie

Nicht nur sportliche Fähigkeiten, sondern auch Fantasie und Kreativität wird an der NMS Sandl groß geschrieben und gefördert. Zum zweiten Mal nimmt die NMS an den (KuBi-Tagen teil und widmet sich einem Thema der luftigen Art. Mit viel Gespür und Engagement begeben sich Schüler und Schülerinnen vom 23. – 25. Mai auf Schmetterlingsforschung.

LESEN

BRG Traun

Gelebte KunstAusstellung aus den Fächern Textiles Gestalten, Technisches Werken und Bildnerische Erziehung.Präsentationstage: 23. - 25. Mai 2018

BRG Adolf Pichler Platz

Nimm Platz!Das BRG Adolf Pichler Platz veranstaltet als Beitrag zu den KuBi-Tagen 2018 am Donnerstag 24.5. von 10-16 Uhr eine CHAIRity-Ausstellung in den Rathaus-Galerien in Innsbruck. Eine Spende alter Holzstühle war Initialzündung für das Upcycling-Projekt im Werkunterricht der 4. Klasse, das Nachhaltigkeit und Kreativität mit sozialem Engagement verbindet.

LESEN

Neue Mittelschule Vomp Stans

Ich und meine Türen nach innen und außenWir befassen uns mit dem Thema "Ich". Wer bin ich meiner Meinung nach und wie nehmen mich andere wahr. Wie gehe ich mit mir in der Öffentlichkeit um und wie empfinde ich Anderes und mir Fremdes. Wann/warum mache ich meine Türen auf und wann/warum  schließe ich sie? Dazu arbeiten wir in verschiedenen Fächern und versuchen das Thema von mehreren Seiten zu bearbeiten.Ausstellung im Veranstaltungsraum am 23. Mai 2018 der Gemeinde Vomp

BG/BORG HIB Liebenau

Kreativtage 2018Alle Klassen der Unterstufe arbeiten innovativ&kreativ in Workshops aus den Bereichen Musik, Literatur und Sprache sowie Bildnerischer Erziehung und Werken. Unter anderem werden folgende Workshops angeboten:

Druckwerkstatt Strick-Graffiti Instrumentalreise Folk Dances Musik und Bewegung Schreibwerkstatt Musik und Geschichten Textiles Wandbild Arbeiten mit Tusche Improvisationstheater

Dokumentation auf der Schulhomepage; Präsentation erst nach den Kreativtagen (23.5., 24.5., 25.5., 28.5.) möglich

BG/BRG St. Veit an der Glan

PRO ARTE/ Mit kultureller Bildung auf einer WellenlängeDie Schüler/innen der 1. und 2. Klasse Unterstufe gestalteten, aus textilen Materialien und visuellen Argumenten für die künstlerisch-kreativen Fächer, eine Bambusinstallation in Wellenform. Das musikalische Rahmenprogramm wird durch  die Schulband organisiert. (Die perfekte Welle) Die Schüler/innen zeigen eine selbst einstudierte Wellen-Tanzperformance. Die Aktion wird digital dokumentiert.Die Installation wird im öffentlichen Raum (Hauptplatz St. Veit an der Glan) präsentiert. Schüler/innen treten in Dialog mit der Bevölkerung. Pro Art Welle wird durch weitere Argumente visuell erweitert.Präsentationstag: 24. Mai 2018

Projektauswahl und Projektsuche

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN