Logo ZSK H320px

= NCoC
National Center of Competence

für Kulturelle Bildung

seit September 2019

Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2019 09 25 Workshop für LehrerInnen

Datum:    25. September 2019, 18.30 UhrOrt:    MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Am Augartenspitz 1, 1020 Wienzum Musiktheaterstück "Gezeichnet: Franz Schubert"

Musikpädagogen der Wiener Sängerknaben zeigen musikalische Übungen, mit denen Sie das Stück "Gezeichnet: Franz Schubert" (für Kinder ab 6 Jahren) auch im Unterricht vor- oder nachbereiten können.

Infos

Pick-up Kurse 2019/20

Datum:    12. Oktober 2019 - 27. Juni 2020Ort:    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz - Institut für Musikpädagogik, 8010 Graz, Leonhardstraße 82PICK-UP-Kurse richten sich an Lehrer/innen aller Schultypen, Kindergärtner/innen, Musikschullehrende sowie Interessierte mit dem Ziel, musikpädagogische Kompetenzen in Theorie und Praxis zu erweitern und zu vertiefen.InfosFolder

2019 10 11 International Music, Arts & Business-Forum 2019

Datum:    11. Oktober 2019, 9 - 18 UhrOrt:    Wirtschaftskammer Österreich, Rudolf-Sallinger-Saal, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Die massiven Veränderungen in der Musikbranche in den letzten 20 Jahren erfordern pragmatische Lösungsansätze und rasche Maßnahmen, um nachhaltige und gerechtere Geschäftsmodelle für alle Beteiligten zu kreieren: für Musikschaffende, Distributoren und digitale Plattformen. Wie können solche Geschäftsmodelle konkret aussehen? Wie können Digitalisierung und neue Technologien im Business sinnvoll genutzt werden? Was kann die Musikindustrie in dieser Hinsicht von der Film- und Medienindustrie lernen?

LESEN

2019 10 10 Dum-tak-ese / Wer bist du?

Datum:    10. Oktober 2019, 15:00 - 17:30 UhrOrt:    Essl Museum, An der Donau-Au 1, 3400 Klosterneuburg

Eine Veranstaltung mit GLOBART im ESSL-Museum

Der palästinensische Musiker Marwan Abado hat ein mit Farben gekennzeichnetes rhythmisches Cluster entwickelt, das durch Musik und Tanz das Gefüge in einer multinationalen Klasse sichtbar macht und verbessert und soziale, kognitive und emotionale Kompetenzen stärkt. Der Workshop findet in Kooperation mit der Denkwerkstatt GLOBART im ESSL-Museum statt.

Anmeldung in PH-Online bis 16.9.2019: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7360.000014

2020 02 21 Ur-Musik - Instrumentenbau und Klangerlebnisse

Datum:    21. Februar 2020, 14:30 - 18:30 UhrOrt:    Campus Krems Mitterau

Einführung in die Musikinstrumente der Urgeschichte mit dem Schwerpunkt Mitteleuropa; Akustik der Musikinstrumente; Bau und Erfindung der Musikinstrumente; Anfertigen einfacher Musikinstrumente und Improvisieren.

Anmeldung in PH-Online bis 16.9.2019: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7560.000100

2019 12 10 Out of the box

Datum:    10. Dezember 2019, 14.30 - 17:45 UhrOrt:    Campus Krems Mitterau

Schöpferisch-kreative Zugänge im Musikunterricht

Der vielfältig gestaltende, schreibende, lehrende und spielende Musiker Norbert Trawöger möchte mit Ihnen auf eine Entdeckungsreise gehen, die den Sound unserer Umgebung aufnimmt, Kreativitätstechniken und Improvisationsmöglichkeiten aufzeigt und die Sprache an sich auch als Musik versteht.

Anmeldung in PH-Online bis 16.9.2019: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7360.000009

2019 11 27 Die Kunst des Hörens

Datum:    27. November 2019, 15:00 - 18:15 UhrOrt:    Campus Krems Mitterau

Klassische Musik mit der Musicosophia-Hör-Methode wahrnehmen

Musikalische Selbsterfahrung und Einführung in die Musicosophia-Hör-Methode. Erschließung der Struktur eines Musikstücks durch Singen, Zeichnen und Bewegung. Wie kann die Methode in der Schule spielerisch angewandt werden und zu einer bewussten Wahrnehmung, Konzentration und Merkfähigkeit der SchülerInnen beitragen?

Anmeldung in PH-Online bis 16.9.2019: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7460.000003

2019 11 18 Easysteps

Datum:    18. November 2019, 14:00 - 17:15 UhrOrt:    Campus Krems Mitterau

Vom Morgenlied zum Musical

Tägliche kleine Sing-Einheiten als Morgenritual trainieren Stimme und Selbstbewusstsein und fördern Sprache, Musikalität und Zusammengehörigkeit. Vorgestellt werden vielfältige Aufführungsmöglichkeiten bis hin zum Mini-Musical.

Anmeldung in PH-Online bis 16.9.2019: LV-Nr. der KPH Wien/Krems: 7460.000002

2019 11 15 Das sind ja ganz neue Töne! Pfade zur Vermittlung neuer Musik

Datum: 15. November 2019 (17:00 - 20:30) - 16. November 2019 (09:00 - 17:00)Ort:   Ernst Krenek Forum, Minoritenplatz 4, 3500 Krems an der Donau

An diesem besonderen Ort, im Ernst Krenek Forum in Krems bietet Musikvermittlerin Veronika Grossberger die Gelegenheit, sich mit neuer Musik auseinanderzusetzen und eröffnet Wege der Vermittlung:"Wir lieben es uns im gewohnten Umfeld zu bewegen. Doch was passiert, wenn wir unser Wahrnehmungsspektrum erweitern und uns auf neue Hörerlebnisse einlassen? In diesem Seminar verfolgen wir die Spuren der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts, erfahren in praktischen und kreativen Ansätzen, wie wir uns der zeitgenössischen Musik nähern können. Speziell György Ligeti und Olivier Messiaen, deren Umfeld und jeweilige Intention und Motivation werden thematisiert. Übungen, die das genaue Hinhören auf Geräuschhaftes in den Mittelpunkt stellt, schärfen das Ohr für neue Klangwelten. Gemeinsam erproben wir eigene Zugänge und Hör-Pfade in ausgewähltes Repertoire des 20. und 21. Jahrhunderts.

Anmeldung für Lehrer/innen bis 16.9.2019: LV der PH NÖ, LV-Nr.: 331F9WKI05 Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2019 10 10 Kinderkulturwoche im Oö. Landesmuseum

Datum:    10. - 20. Oktober 2019Ort:    Oberösterreichisches LandesmuseumDas Programm im Oö. Landesmuseum steht heuer wieder unter der Schirmherrschaft der Gesellschaft zur Förderung des Oberösterreichischen Landesmuseums: Durch eine großzügige Unterstützung sind die Angebote für Familien mit Kindern bis 18 Jahre kostenlos und jene für Schulen und Horte um € 1,- buchbar! Im Schlossmuseum und in der Landesgalerie werden wieder Aktionstage zu ausgewählte Ausstellungen organisiert, bei der die Führungen kostenlos gebucht werden können.

Mehr dazu unter www.landesmuseum.at

FRAUEN KOMPONIEREN - PRÄSENTATION IM MUSIKUNTERRICHT

Die Mezzosopranistin und Lehrende Andrea Schwab und die Pianistinnen Asako Hosoki (mdw)/ Joanna Niederdorfer (KUG-Graz) möchten mit diesem integrierten Projektkonzept vor allem junge Menschen mit den schönsten Werken von Komponistinnen von Mozarts Zeit bis in die Gegenwart bekannt machen.Den Künstlerinnen und Lehrenden liegt es ganz besonders am Herzen SchülerInnen und PädagogInnen zu motivieren, Musik von Frauen selbst zu spielen und zu singen und sich mit diesen Werken zu beschäftigen.Dieses Projekt wird vom BMBWF für Schüler/innen der Oberstufe gefördert. Den Schulen entstehen keine Kosten. Wir freuen uns auch, das Projekt für die 7. oder 8. Schulstufe Mittelschule/AHS anzubieten und bemühen uns dafür um zusätzliche finanzielle Unterstützung!

LESEN

2020 04 24 Hands on digital-kreativ: Digitale Kompetenzen leicht gemacht

Datum:    24. (16 Uhr) - 25. April 2020 (17 Uhr) Ort:   Ars Electronica Center, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Auch in den Fächern Bildnerische Erziehung, Werken, Musikerziehung und Theater in der Schule nehmen die Neuen Medien eine immer größere Rolle im Unterricht ein. Die Zielgruppe des Bundesseminars sind jene Lehrenden, die in punkto Digitalisierung sehr interessiert, aber in den für sie erforderlichen Bereichen noch nicht topfit sind. In Form vielfältiger Hands-on-Formate wird ein praxisbasierter Wissenserwerb für den gelungenen Einatz Neuer Medien im Unterricht geboten. Eigener Laptop bzw. eigenes Tablet erforderlich!

Anmeldezeitraum: 1. - 30. November 2019PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI04

2020 04 04 Bundesseminar der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe I: Musik im Film

Datum:    4. (14.30 Uhr) - 7. April 2020 (13 Uhr) Ort:    Hotel Althof Retz, Althofgasse 14, 2070 Retz

Der Kongress der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe I ist dem Thema Filmmusik in Schulen gewidmet. Ausgehend von der Umsetzung des Themas im Instrumental-, Chor-, Ensemble- und Tanzunterricht sollen auch grundlegende Techniken für digitale Arbeitsformen zur musikalischen Umsetzung bei schulischen Filmprojekten erarbeitet werden. Didaktische Hilfestellungen ergänzen das Angebot. Mögliche Perspektiven und Erfahrungen für Projektarbeit in der Schule, auch in der Gestaltung von thematischen Konzerten sind zentrale Aspekte im musikpädagogischen Austausch dieser Veranstaltung.

Anmeldezeitraum: 1. - 30. November 2019PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI02

2020 03 13 Netzwerk Musik: Digitalisierung im Musikunterricht

Datum:    13. (14 Uhr) - 14. März 2020 (16 Uhr) Ort:    Hotel Kolping, Gesellenhausstraße 5, 4020 Linz

Das Bundesseminar beschäftigt sich mit den verschiedensten Möglichkeiten, mit digitalen Medien im Musikunterricht zu arbeiten (Apps, Clouds, Notenschreibprogramme, Playback-Erstellung, …). Im Praxisteil wird sofort umgesetzt, wie man die theoretischen Kenntnisse als Lehrperson im praktischen Unterricht anwenden kann.

Anmeldezeitraum: 1. - 30. November 2019PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI00

2019 10 23 Beethoven für die Schule - SEK 1

Datum:    23. Oktober 2019, 15 UhrOrt:    Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien

Die Materialiensammlung „Beethoven für die Schule“ bietet didaktisch aufbereitete und vor allem praxisbezogene Arbeitsvorschläge und Anregungen, die einen ganzheitlichen und informativen Musikunterricht zum Ziel haben. Die Konzeption des Buches wird im Haus der Musik (1010 Wien) vorgestellt.PH-Veranstaltungsnummer der KPH Wien/Krems: 8330.100001

2019 10 25 Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung: Kinder können klingen, singen, swingen

Datum:    25. (17 Uhr) - 29. Oktober 2019 (12 Uhr) Ort:    Hotel Bründl, Badweg 1, 4190 Bad Leonfelden

Ein vielfältiger, reicher Schatz an Ideen, Neuheiten und Kreativem für LehrerInnen und ihre SchülerInnen erwartet die TeilnehmerInnen am 31. Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung in Oberösterreich: Volksmusik-Workshop; klingende, swingende Kinderliederarbeitung, kreativer Kindertanz; Trommel- und Body-Percussion; Stimmbildung für Kinder und Chorsingen im Plenum.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 4.6. - 13.9. 2019, LV-Nr. 333B9WKI01

2019 12 05 BIG:BAND:ENSEMBLE workshop

Datum:    5. - 8. Dezember 2019Ort:    Schlosshotel ZeillernGemeinsames Spiel in großer Big-Band-Besetzung und in Jazzensembles, die aus den TeilnehmerInnen zusammengestellt werdenSatzproben / Gesamtproben / Theorieeinheiten / Unterricht am InstrumentNeu: Big-Band-Leading / Rhythmusgruppen-Training für Anfänger und Fortgeschrittene

Zielgruppe:Schüler/innen, Studenten/innen, Musiker/innen von Blasmusikern und natürlich auch für Hobbymusiker, die das Spielen in einer Band erlernen oder verbessern wollen.

Infos und Anmeldung ab sofort: www.musikfabrik.at / workshops

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

PROJEKTESUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN