Suchen
Gemeinschaftsprojekt: Kette 3 - BREAK

BAfEP Sacre Coeur Pressbaum - BG/BRG Tulln - NMS Stromstraße - Medien HAK Graz - BG Porcia Theater

BRG Viktring

KomponistenausstellungJeder Schüler bekommt einen Komponisten zugeteilt. Im Musikunterricht wird ein Hörspiel ("Audacity") erstellt, im BE-Unterricht ein Porträt des Komponisten. Das Hörspiel wird als mp3 abgespeichert und mit MINI-Soundwürfeln abgespielt das zusammen mit dem Porträt präsentiert wirdIm Barocksaal des Schulgebäudes (Ausstellung)

BG St. Veit an der Glan

Bewusstsein Transformations-WelleTitel der Aktion: performance „Art Wave“ mit kultureller Bildung auf einer WellenlängeDie KuBi-Tage 2018 vom 23.-25. Mai 2018 wurden vom Bundesministerium für Bildung in Kooperation mit vielen anderen Partnerinnen und Partnern im Rahmen der UNESCO international Arts Education Week vorbereitet und durchgeführt. Ziel der KuBi-Tage ist es, die künstlerisch-kreativen Aktivitäten an Schulen ins öffentliche Blickfeld zu rücken. Das Bewusstsein für kulturelle Bildung als zentraler Wert für die Persönlichkeit des Einzelnen und der Gemeinschaft soll gestärkt werden.Das BG/BRG St. Veit an der Glan initiierte ein Gemeinschaftsprojekt, um ein sichtbares Zeichen für die künstlerisch-kreative Bildung zu setzen.

LESEN

BG Tanzenberg

Bewusstsein Transformations-WelleDas BG Tanzenberg hat sich dieses Jahr wieder dazu entschlossen bei den KuBi-Tagen (Tage der kulturellen Bildung an Schulen), welche vom 23.-25. Mai andauerten, mitzuwirken und die künstlerisch-kreative Aktivitäten unserer Schule ins öffentliche Blickfeld zu rücken. Unser ausgezeichneter Oberstufenchor, unter der Leitung von Prof. Steinkellner, diente als musikalischer Beitrag an diesem Tag der Kultur und bekam viele positive Rückmeldungen.

LESEN

BG Porcia

Gemeinschaftsprojekt

HLW Spittal an der Drau

HLW - OPEN DOORS - OPEN MINDSDiese klasseübergreifende Arbeit zeigt schulische und private Lebenswelten der Schülerinnen und Schüler. Die Masken anonymisieren ihre TrägerInnen und visualisieren gleichzeitig eine emotionale Identität.

LESEN

BG BRG Villach Peraustraße

neunEin junges Mädchen fällt dem Leben zum Opfer. Täter sind die alltägliche Gedankenlosigkeit,die Schnelllebigkeit unserer Zeit und die fast schon nebensächlich gewordenen Grenzüberschreitungen durch die anderen. Eine Frage wirft sich auf: Entstehen Verletzungen an der Seele durch Einwirkungen von außen oder ist es die eigene Dünnhäutigkeit, die den Umgang mit dem Leben erschwert? Eine Spurensuche.InfoblattEinladung

Praxisvolksschule PH - Kärnten

artproject.101Alle Schulen des Schulstandortes Campus Hubertusstraße arbeiten zum Thema "Viktor Frankl" in unterschiedlichen Ausführungen und Thematiken. Die Volksschulkinder der 4. Klassen sollen mithilfe von Studierenden der Primarstufe das Gesicht Viktor Frankls mittels Gelatinedruck vervielfältigen. Aus den Ergebnissen werden im Anschluss unterschiedliche Rollagen gefertigt.Der gemeinsame Eingangsbereich der VS und NMS der PH Kärnten wird zur Galerie, in der alle Werke präsentiert werden. Die Eröffnung dieser Ausstellung findet am 24. 05. 2018 statt.

PNMS Kärnten Hubertusstraße

artproject.101Alle Schulen des Schulstandortes Campus Hubertusstraße arbeiten zum Thema „Viktor Frankl“ in unterschiedlichen Ausführungen und Thematiken. NMS Praxisschule: Fotoübermalungen nach Gerhard Richter. Unterschiedliche Porträts Viktor Frankls sowie Plätze, an denen seine Spuren zu finden sind, werden als Fotografie ausgedruckt und anschließend mittels Aquarell- bzw. Ölfarben fragmentarisch übermalt.Der gemeinsame Eingangsbereich der NMS und VS der PH Kärnten wird zur Galerie, in der alle Werke präsentiert werden. Die Eröffnung dieser Ausstellung findet am 24.5.2018 statt.

BRG Viktring

Wir bauen eine StadtDer Klassenchor der 2A gestaltet gesanglich und szenisch mit Instrumental- und Tanzbegleitung die Kinderkantate von Paul Hindemith "Wir bauen eine Stadt".Präsentation erfolgt abends im Kellertheater des BRG Viktring

BG/BRG St. Veit an der Glan

PRO ARTE/ Mit kultureller Bildung auf einer WellenlängeDie Schüler/innen der 1. und 2. Klasse Unterstufe gestalteten, aus textilen Materialien und visuellen Argumenten für die künstlerisch-kreativen Fächer, eine Bambusinstallation in Wellenform. Das musikalische Rahmenprogramm wird durch  die Schulband organisiert. (Die perfekte Welle) Die Schüler/innen zeigen eine selbst einstudierte Wellen-Tanzperformance. Die Aktion wird digital dokumentiert.Die Installation wird im öffentlichen Raum (Hauptplatz St. Veit an der Glan) präsentiert. Schüler/innen treten in Dialog mit der Bevölkerung. Pro Art Welle wird durch weitere Argumente visuell erweitert.Präsentationstag: 24. Mai 2018

BG Tanzenberg

DIALOG StuhlDas BG Tanzenberg hat sich dieses Jahr wieder dazu entschlossen bei den KuBi-Tagen (Tage der kulturellen Bildung an Schulen), welche vom 23.-25. Mai andauerten, mitzuwirken und die künstlerisch-kreative Aktivitäten unserer Schule ins öffentliche Blickfeld zu rücken. Unser ausgezeichneter Oberstufenchor, unter der Leitung von Prof. Steinkellner, diente als musikalischer Beitrag an diesem Tag der Kultur und bekam viele positive Rückmeldungen.

LESEN

Transformationskette #Durchbruch

NMS Kinzerplatz (Erstimpuls) - WRG Ursulinen 3B - VSF Bruck/Leitha - BORG Spittal

 

Bundesgymnasium Porcia Spittal Drau

SCHAU HIN!

Präsentation der Module Theater, Musik, Bildnerische Erziehung und Werken, Sprachen. Sie sind fixer Bestandteil des Unterrichts von der 6. bis zur 8. Schulstufe.

 

 

BG Tanzenberg

UN "SCHARF"

Fotoausstellung UN“SCHARF“ 7B – BV Galerie Klagenfurt

Unter der Leitung des Fotografen Carl Albert Fähndrich (art and craft) wurde mit den Schülerinnen und Schüler der 7B Klasse im Unterrichtsfach der Bildnerischen Erziehung ein sehr interessanter und kreativer Fotografie-Workshop durchgeführt. Mit Digitalkameras wurden Impressionen in und um Tanzenberg eingefangen.

LESEN

Volksschule St. Veit an der Glan

Puppentheater "Wer mag schon kleine Raben?"  Eine rabenschwarze Forschungsreise durch unsere Stadt

Projektpräsentation des entstehenden Puppentheaters „Wer mag schon kleine Raben?“ im Rahmen der österreichischen KuBi-Tage 2019

Stadtbücherei St. Veit an der Glan

am Freitag, dem 24. Mai 2019

ab 10:30 Uhr

Projektpräsentation

 

LESEN

PNMS der PH Kärnten, PVS Kärnten und PH Kärnten

"Hallo, i bims"

"Sprache und Kultur“ waren Mittelpunkt des Themas der heurigen KUBI-Tage, umgesetzt wurde das Thema medial in einem Videobeitrag als „Live-Act“ mit allen Sprachen, die an unserem Bildungscampus gesprochen werden. Die bildnerische Umsetzung erfolgte in Form von Zeichnungen aus Bleistift und Kugelschreiber auf Transparentpapier, montiert auf Holzplatten. Gezeigt wurden u.a. Gegenstände, die für die Kultur unserer Schüler_innen von Bedeutung sind, in Kombination mit Schrift in der jeweiligen Muttersprache.

LESEN

HTL Villach

Teilnahme am 5. Kärntner Schüler und Jugendtheaterfestival

Das Theater an der HTL Villach - Lichterloh- nimmt am 23. Mai und 24. Mai 2019 am 5. Kärntner Schüler und Jugendtheaterfestival mit der Produktion: "Der Besuch der alten Dame oder spiel mir das Lied vom Tod" teil. Das 5. Kärntner Schüler und Jugendtheaterfestival findet in Spittal/ Drau im Schloss Porchia statt. 2 Tage- 4 x Theater- 100% Kultur :)

 

BRG Viktring

Filmmusik

Episode von Pink Panther wird stumm abgespielt - Schüler erarbeiten sich passende Melodien und Geräusche von klassischen bis jazzigen Elementen

 

BORG Spittal

Street Art- Graffiti - Frieden

Pax? Mir? Friede?

Was haben alle diese Wörter gemeinsam? Sie beschreiben alle samt etwas höheres, nachdem wir alle streben bzw. streben sollten. Ob innerer oder äußerer Frieden ist egal. Denn beides hat eine immense Wichtigkeit in der heutigen Zeit.

LESEN

Projekt-Archiv