Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2020 04 24 Hands on digital-kreativ: Digitale Kompetenzen leicht gemacht

Datum:    24. (16 Uhr) - 25. April 2020 (17 Uhr) Ort:   Ars Electronica Center, Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

Auch in den Fächern Bildnerische Erziehung, Werken, Musikerziehung und Theater in der Schule nehmen die Neuen Medien eine immer größere Rolle im Unterricht ein. Die Zielgruppe des Bundesseminars sind jene Lehrenden, die in punkto Digitalisierung sehr interessiert, aber in den für sie erforderlichen Bereichen noch nicht topfit sind. In Form vielfältiger Hands-on-Formate wird ein praxisbasierter Wissenserwerb für den gelungenen Einatz Neuer Medien im Unterricht geboten. Eigener Laptop bzw. eigenes Tablet erforderlich!

PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI04

2020 04 17 Netzwerk Tanz: Think dance! - Tanzen - Tanz gestalten - Tanz verstehen

Datum:    17. (14 Uhr) - 18. April 2020 (16 Uhr) Ort:   Amadeo Hotel Schaffenrath, Alpenstraße 115/117, 5020 Salzburg

Das Bundesseminar Think dance! geht auf die drei Felder des Lehrplans Tanz in der Schule ein: Praktisch tanzen, kreativ Tanz gestalten und Tanz besprechen und verstehen können. Best Practice Modelle aus dem Tanzunterricht von Primarstufe bis Sek II werden ausgewählt und in fundierten Übungsbeispielen in Stundenbild-Format vermittelt. In den Workshops wird sowohl das Eigenkönnen der Teilnehmer/innen gesteigert, als auch die Kompetenz in der kreativen und tanzdidaktischen Arbeit weiterentwickelt.

PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI03

2020 04 04 Bundesseminar der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe I: Musik im Film

Datum:    4. (14.30 Uhr) - 7. April 2020 (13 Uhr) Ort:    Hotel Althof Retz, Althofgasse 14, 2070 Retz

Der Kongress der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe I ist dem Thema Filmmusik in Schulen gewidmet. Ausgehend von der Umsetzung des Themas im Instrumental-, Chor-, Ensemble- und Tanzunterricht sollen auch grundlegende Techniken für digitale Arbeitsformen zur musikalischen Umsetzung bei schulischen Filmprojekten erarbeitet werden. Didaktische Hilfestellungen ergänzen das Angebot. Mögliche Perspektiven und Erfahrungen für Projektarbeit in der Schule, auch in der Gestaltung von thematischen Konzerten sind zentrale Aspekte im musikpädagogischen Austausch dieser Veranstaltung.

PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI02

2020 03 20 Netzwerk Bildnerische Erziehung: Kompetenzerwerb im Spannungsfeld von Rezeption und Produktion

Datum:    20. (14 Uhr) - 21. März 2020 (16 Uhr) Ort:    Hotel Kolping, Gesellenhausstraße 5, 4020 Linz

Im Bundesseminar wird auf die vielschichtigen Kompetenzen, die im Fach Bildnerische Erziehung erworben werden sollen, fokussiert: Wie lässt sich das Spannungsfeld von Rezeption und Produktion ideal nutzen? Der fachliche Input erfolgt im Rahmen eines bundesweiten Austausches, wodurch sich der Ideengewinn und Praxisbezug bestmöglich ausschöpfen lassen. Das garantiert zugleich die besten Voraussetzungen für eine Stärkung des Faches am jeweiligen Schulstandort.

PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI01

2020 03 13 Netzwerk Musik: Digitalisierung im Musikunterricht

Datum:    13. (14 Uhr) - 14. März 2020 (16 Uhr) Ort:    Hotel Kolping, Gesellenhausstraße 5, 4020 Linz

Das Bundesseminar beschäftigt sich mit den verschiedensten Möglichkeiten, mit digitalen Medien im Musikunterricht zu arbeiten (Apps, Clouds, Notenschreibprogramme, Playback-Erstellung, …). Im Praxisteil wird sofort umgesetzt, wie man die theoretischen Kenntnisse als Lehrperson im praktischen Unterricht anwenden kann.

PH NÖ, LV-Nr. 333B0SKI00

2019 11 08 Netzwerk Theater in der Schule: Theater in der digitalisierten Welt

Datum:    08. (14 Uhr) - 09. November 2019 (16 Uhr) Ort:    St. Virgil Salzburg Bildungs- u. Konferenzzentrum, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg

Das Bundesseminar bearbeitet verschiedene Aspekte der Digitalisierung im Kontext von schulischem Drama/Theater: Welche Medien steigern die Wirkung theatraler Unterrichts- und Präsentationsformen? Wie werden sie sach- und fachgerecht eingesetzt? Inwieweit ergänzt Digitales auch ästhetisch-künstlerische Ausdrucksweisen? Welchen Beitrag kann Theater in der Schule in Bezug auf die Herausforderungen der digitalen Welt leisten? Im bundesweiten Austausch der Teilnehmenden mit Expertinnen und Experten werden auch Umsetzungswege für die eigene pädagogische Praxis geboten.

PH NÖ, LV-Nr. 333B9WKI02Nachmeldung per Mial an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 10 25 Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung: Kinder können klingen, singen, swingen

Datum:    25. (17 Uhr) - 29. Oktober 2019 (12 Uhr) Ort:    Hotel Bründl, Badweg 1, 4190 Bad Leonfelden

Ein vielfältiger, reicher Schatz an Ideen, Neuheiten und Kreativem für LehrerInnen und ihre SchülerInnen erwartet die TeilnehmerInnen am 31. Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung in Oberösterreich: Volksmusik-Workshop; klingende, swingende Kinderliederarbeitung, kreativer Kindertanz; Trommel- und Body-Percussion; Stimmbildung für Kinder und Chorsingen im Plenum.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 4.6. - 13.9. 2019, LV-Nr. 333B9WKI01

2019 10 04 Netzwerk Werken: Kompetent und sicher im Umgang mit Materialien, Werkzeugen und Maschinen

Datum:    04. (14 Uhr) - 05. Oktober 2019 (16 Uhr) Ort:    Hotel Kolping, Gesellenhausstraße 5, 4020 Linz

Das Bundesseminar dient dem fachlichen Input und dem bundesweiten Austausch im Hinblick auf die besonderen Herausforderungen im Fach Technisches und textiles Werken. Mit Blick auf dessen aktuelle Positionen und Entwicklungen stehen die Kompetenzen in Bezug auf den richtigen Umgang mit Maschinen, Werkzeugen und Materialien im Fokus.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 1.Mai - 30. August 2019, LV-Nr. 333B9WKI00

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

PROJEKTESUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN