Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

Suchen
2019 03 13 BIM BAM Festival 2019 – Ceren Oran: Elefant aus dem Ei

Datum:    13. März 2019, 9.30 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1,5018 SalzburgTanztheater mit Live-Musik über eine Freundschaft, ab 3 JahrenVorstellung für KindergärtenAnmeldung und Info für Kindergartengruppen bei Karin WeißDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: +43 662 87 4439-20

Infos

2019 03 13 BIM BAM Festival 2019 – Ceren Oran: Elefant aus dem Ei

Datum:    13. März 2019, 15 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1,5018 SalzburgTanztheater mit Live-Musik über eine Freundschaft, ab 3 JahrenHinweis: Der Festivalpass ist im OVAL nicht gültig.

Infos

2019 03 08 Friedburger Puppenbühne: Kasperl fährt nach Afrika

Datum:    8., 16. und 27. März 2019, 15 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1,5018 SalzburgHurra, der Zirkus ist da!Im Kasperlhaus geht es drunter und drüber. Äpfel, Orangen und Birnen fliegen durch die Luft. Und wer ist an allem Schuld? Tipi, ein kleines Äffchen.

Infos

2019 02 09 Friedburger Puppenbühne: Kasperl im Eismeer

Datum:    9. 22., und 27. Februar 2019, 15 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5018 Salzburg

Der freundliche Eisbär und Ping brauchen Hilfe

Professor Wunderlich zeigt Kasperl und Strolchi seine neue Funkstation, mittels der er sich mit den Tieren im Eismeer unterhalten kann.

Infos

2019 02 25 Ensemble Radau & Co: Die verschwundene Perücke

Datum:    25. Februar 2019, 10 UhrOrt:    OVAL - Die Bühne im EUROPARK, Europastraße 1, 5018 SalzburgMusik und Tänze aus Mozarts Zeit – Lauschkonzert in Kooperation mit der Internationalen Stiftung Mozarteum

Anmeldung und Kartenverkauf erfolgt auschließlich über die Stiftung Mozarteum Salzburg bei Sven Werner unter +43 662 8894029 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Infos

Workshop-Reihe: Junge.Sicht.Weisen

Datum:    2. und 23. Februar, 9. und 23. März und 6. April 2019, 10 UhrOrt:    DomQuartier Salzburg, Residenzplatz 1/Domplatz 1a, 5020 SalzburgDu fragst dich, was alte Kunstwerke im DomQuartier mit dir zu tun haben? Wir glauben eine ganze Menge!Wir lassen uns von den prachtvollen Kunstwerken im DomQuartier inspirieren und entwickeln daraus mit der Unterstützung des Künstlers Patrick Brandstätter eigene kreative Arbeiten. Egal auf welche Technik du Lust hast, ob viele Farben, große Pinsel, Video oder Film, vielleicht sogar Upcycling, Tusche, Ton oder doch etwas ganz Anderes, alles ist erlaubt!

Zum Abschluss werden eure Arbeiten einen Monat lang im Terrassensalon der Residenzgalerie ausgestellt. Wir sind gespannt auf DEINE junge.Sicht.Weise!!

LESEN

2019 03 06 Aktionstag „Schule schaut Museum“

Datum:    6. März 2019Ort:    In diversen Museen Österreichs

Beim 10. österreichweiten Aktionstag „Schule schaut Museum“ am 6. März 2019 steht das Museum österreichweit - zum bereits zehnten Mal - als spannender und abwechslungsreicher Lern- und Erlebnisort für Schüler/innen im Mittelpunkt!

Infos

LESEN

2019 07 08 Transformations: Werken neu – Konzepte und Umsetzungsstrategien

Datum:    8. (13 Uhr) - 10. Juli 2019 (18 Uhr) Ort:    Universität Mozarteum, Abteilung Kunst- und Werkpädagogik, Alpenstraße 75, 5020 Salzburg

Das Fach Technisches und textiles Werken ist nicht nur eine Zusammenführung von Technischem und Textilem Werken, sondern eine eigenständige Neudefinition des Faches. Die drei Inhaltsbereiche Technik, Körper und Raum werden über die Kompetenzbereiche Planung, Herstellung und Reflexion sichtbar. Das Bundesseminar lädt ein, Umsetzungstragegien und Konzepte für die Implementierung am Schulstandort zu erarbeiten und bietet Vorträge und Workshops zu den Bereichen:

Der neue Werkraum - Möglichkeiten der Umsetzung (Richtlinien und Ausstattung) Lehrplan Neu und seine Umsetzungsmöglichkeiten Beispiele zum Kompetenzerwerb für den Unterricht Workshops zu inhaltlichen Unterrichtsthemen Digitalisierung, Programmierung, Robotik, 3-Druck, Lasercutter uvm. Rechtliche Rahmenbedingungen

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 2.- 30. April 2019, LV-Nr. 333B9SKI03Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 04 13 Bundesseminar der musikalischen Sonderformen der Sekundarstufe 1: Thema Afrika

Datum:    13. (14.30 Uhr) - 16. April 2019 (13 Uhr)Ort:    Bildungshaus St. VirgilSt. Virgil, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 SalzburgDas Bundeseminar befasst sich mit afrikanischen Songs, Wegen der Einstudierung und der Vermittlung choreografischer Bausteine. Die Teilnehmer/innen werden mit Grundlagen für chorische Stimmbildung und Chorleitung vertraut gemacht und sollen polyrhythmische Patterns kennen lernen. Darüber hinaus sollen Anregungen zum Entwickeln von Afrika-Projekten und zum Klassenmusizieren vermittelt werden.

PH NÖ, LV-Nr. 333B9SKI01  Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

2019 03 01 u19 – CREATE YOUR WORLD
Ende der Einreichfrist:    1. März 2019u19 – CREATE YOUR WORLD ist der Wettbewerb des Prix Ars Electronica für Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre, die gerne etwas Neues entwickeln und die Welt von morgen mitgestalten möchten. Eingereicht werden können alle künstlerischen, technologischen, sozialen oder wissenschaftlichen Innovationen, die allein, im Team oder mit der ganzen Schulklasse erarbeitet werden. Zu gewinnen gibt es eine Goldene Nica, dotiert mit 3.000,- EUR und weitere Geld-und Sachpreise. KKA ist Projektpartner.Einreichen können: Kinder und Jugendliche bis 19 JahreKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 732 7272-73www.aec.at/u19/de/prix/
2019 04 25 projekteuropa
Ende der Einreichfrist:    25. April 2019Im Schuljahr 2018/19 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb des BMBWF dem Thema „Schule (er)forscht – kreativ und neugierig“. Mit Hilfe des forschenden Lernens wird ein breites Spektrum an Themen wie Kunst und Kultur, Natur und Umwelt, Digitalisierung, Geschichte sowie Wissenschaft entdeckt und künstlerisch bearbeitet. Schüler/innen gestalten ihr persönliches, schulisches und gesellschaftliches Umfeld.Einreichen können: alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz ÖsterreichKontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! t +43 1 523 87 65-77www.projekt-europa.at

ICH SUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN