Logo ZSK H320px
Header Text H160 leer

Logo PHNOE B85BMBWF Logo srgb01

  • KuBi-Tage 2019
    Tage der kulturellen Bildung an Schulen
    20. - 24. Mai 2019

    Anmeldung


  • Transformationsketten
    kurz vor der Fertigstellung

    Rückblick

  • KuBi-Tage 2019
    Tage kultureller Bildung an Schulen
    20. - 24. Mai 2019


    Anmeldung

  • Transformationsketten
    kurz vor der Fertigstellung


    Rückblick

  • Senden Sie uns IHRE Veranstaltung

    Hier geht's zum Formular


    Oder einen Wettbewerb?

     

     

Suchen
2019 11 21 Schulschach

Datum:    21. (17 Uhr) - 23. November 2019 (10.30 Uhr) Ort:    Landhotel Schicklberg, Schicklberg 1, 4550 Kremsmünster

Fortgeschrittene:Strategie: offene LinienTaktik: der Angriff gegen den unrochierten KönigEndspiel: interessante Motive im BauernendspielSchachgeschichte: Garry Kasparov

Anfänger:Endspiel: Taktik/Patt im Turmendspiel + Übergang ins BauernendspielStrategie: Spiel mit dem König in der Mitte + typische BauernstrukturenEröffnung: Früh Initiative übernehmenTaktiktraining und Studien

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 1. - 31. Mai 2019, LV-Nr. 333B9WKI03

2019 11 08 Netzwerk Theater in der Schule: Theater in der digitalisierten Welt

Datum:    08. (14 Uhr) - 09. November 2019 (16 Uhr) Ort:    St. Virgil Salzburg Bildungs- u. Konferenzzentrum, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg

Das Bundesseminar bearbeitet verschiedene Aspekte der Digitalisierung im Kontext von schulischem Drama/Theater: Welche Medien steigern die Wirkung theatraler Unterrichts- und Präsentationsformen? Wie werden sie sach- und fachgerecht eingesetzt? Inwieweit ergänzt Digitales auch ästhetisch-künstlerische Ausdrucksweisen? Welchen Beitrag kann Theater in der Schule in Bezug auf die Herausforderungen der digitalen Welt leisten? Im bundesweiten Austausch der Teilnehmenden mit Expertinnen und Experten werden auch Umsetzungswege für die eigene pädagogische Praxis geboten.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 1. - 31. Mai 2019, LV-Nr. 333B9WKI02

2019 10 25 Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung: Kinder können klingen, singen, swingen

Datum:    25. (17 Uhr) - 29. Oktober 2019 (12 Uhr) Ort:    Hotel Bründl, Badweg 1, 4190 Bad Leonfelden

Ein vielfältiger, reicher Schatz an Ideen, Neuheiten und Kreativem für LehrerInnen und ihre SchülerInnen erwartet die TeilnehmerInnen am 31. Bundesseminar für Schulen mit musikalischer Schwerpunktsetzung in Oberösterreich: Volksmusik-Workshop; klingende, swingende Kinderliederarbeitung, kreativer Kindertanz; Trommel- und Body-Percussion; Stimmbildung für Kinder und Chorsingen im Plenum.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 1. - 31. Mai 2019, LV-Nr. 333B9WKI01

2019 10 04 Netzwerk Werken: Kompetent und sicher im Umgang mit Materialien, Werkzeugen und Maschinen

Datum:    04. (14 Uhr) - 05. Oktober 2019 (16 Uhr) Ort:    Hotel Kolping, Gesellenhausstraße 5, 4020 Linz

Das Bundesseminar dient dem fachlichen Input und dem bundesweiten Austausch im Hinblick auf die besonderen Herausforderungen im Fach Technisches und textiles Werken. Mit Blick auf dessen aktuelle Positionen und Entwicklungen stehen die Kompetenzen in Bezug auf den richtigen Umgang mit Maschinen, Werkzeugen und Materialien im Fokus.

PH NÖ, Anmeldezeitraum: 1. - 31. Mai 2019, LV-Nr. 333B9WKI00

2019 08 09 41. Internationales Chorseminar im Schloss Zell an der Pram

Datum:    9. - 17. August 2019Ort:    Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße 1, 4755 Zell an der PramVon klassischer Chorarbeit, Einzelstimmbildung bis hin zum Jazz/Pop Kammerch

Zum 41. Mal findet das Internationale Chorseminar im Schloss Zell an der Pram statt. Es lädt alle geübten Chorsänger/innen ein teilzunehmen, die über solide Grundkenntnisse im Blattsingen verfügen und Spaß daran haben, in einer guten Gemeinschaft anspruchsvolle Chorarbeit zu erleben.

FolderInfos

2019 08 26 Hands on BE

Datum:    26. (13 Uhr) - 28. August 2019 (16 Uhr) Ort:    Hotel Freunde der Natur, Wiesenweg 7, 4582 Spital am Pyhrn

Mit Energie und vielen neuen Ideen für praktische Arbeiten im Gepäck kann nach dem Besuch dieses Seminars ins neue Schuljahr gestartet werden: Unter Gleichgesinnten Zeit für Austausch zu haben, künstlerische Ausdrucksmittel zu erproben, die eigene schöpferische Tätigkeit voranzutreiben bzw. wieder zu aktivieren, sind die erklärten Seminar-Ziele. Angeboten werden vier Workshops zu Malerei, Druck- oder Gusstechniken, digitalen Medien und Kalligrafie.

Infos

PH NÖ, LV-Nr. 333B9SKI05Infos und Nachmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 08 19 Sommerworkshop Darstellendes Spiel

Datum:    19. (11 Uhr) - 23. August 2019 (12 Uhr) Ort:    Seminar- und Sporthotel Hollabrunn, Dechant Pfeifer-Straße 3, 2020 Gemeinde Hollabrunn

Theaterpädagogische Methoden leisten bei der Heranbildung der erforderlichen Schlüsselqualifikationen im Zusammenhang mit Persönlichkeitsbildung, Entwicklung von Selbstbewusstsein, Eigeninitiative und nicht zuletzt mit erfolgreichem Lernen einen unverzichtbaren Beitrag zu einer ganzheitlich kreativen Lehr- und Lernkultur in ganztägigen Schulformen ebenso wie für Schwerpunktsetzungen im Bereich kultureller Bildung. Angeboten werden eine Basis für Lehrer/innen und Workshops von renommierten Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Bereichen des Theaters.

PH NÖ, LV-Nr. 333B9SKI04Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2019 07 08 Transformations: Werken neu – Konzepte und Umsetzungsstrategien

Datum:    8. (13 Uhr) - 10. Juli 2019 (18 Uhr) Ort:    Universität Mozarteum, Abteilung Kunst- und Werkpädagogik, Alpenstraße 75, 5020 Salzburg

Das Fach Technisches und textiles Werken ist nicht nur eine Zusammenführung von Technischem und Textilem Werken, sondern eine eigenständige Neudefinition des Faches. Die drei Inhaltsbereiche Technik, Körper und Raum werden über die Kompetenzbereiche Planung, Herstellung und Reflexion sichtbar. Das Bundesseminar lädt ein, Umsetzungstragegien und Konzepte für die Implementierung am Schulstandort zu erarbeiten und bietet Vorträge und Workshops zu den Bereichen:

Der neue Werkraum - Möglichkeiten der Umsetzung (Richtlinien und Ausstattung) Lehrplan Neu und seine Umsetzungsmöglichkeiten Beispiele zum Kompetenzerwerb für den Unterricht Workshops zu inhaltlichen Unterrichtsthemen Digitalisierung, Programmierung, Robotik, 3-Druck, Lasercutter uvm. Rechtliche Rahmenbedingungen

PH NÖ, LV-Nr. 333B9SKI03Infos und Nachmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pick-up Kurse 2018/19

Datum:    13. Oktober 2017 - 18. Mai 2019Ort:    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz - Institut für Musikpädagogik, 8010 Graz, Leonhardstraße 82PICK-UP-Kurse richten sich an Lehrer/innen aller Schultypen, Kindergärtner/innen, Musikschullehrende sowie Interessierte mit dem Ziel, musikpädagogische Kompetenzen in Theorie und Praxis zu erweitern und zu vertiefen.Infos

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Theater und Darstellendes Spiel

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Musikerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Bildnerische Erziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

Seminarangebote der Pädagogischen Hochschulen für Werkerziehung

Beachten Sie bitte die separaten Anmeldezeiträume!Die Möglichkeit der Nachmeldung ist mit der zuständigen Pädagogischen Hochschule zu klären!

LESEN

PROJEKTESUCHE

BAG-BILD    |    BAG-MUSIK    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN